Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Krankheiten & Heilung A-Z Liste - «N»:

  1. Nackenschmerzen - Vorbeugen Nackenschmerzen - Vorbeugen
    Erneute Nackenbeschwerden verhindernZur Vorbeugung von Nackenschmerzen ist eine gute körperliche Gesamtverfassung wichtig. Stärken Sie Ihre Schulter-Nacken-Muskulatur durch gymnastische Übungen – isometrische Muskelübungen gelten als besonders effektiv. Dabei werden die Muskeln angespannt, ohn...
  2. Nagelpilz (Nagelmykose) Nagelpilz (Nagelmykose)
    ICD-10-Code Tinea unguiumB35.1Tinea unguiumNagelpilz, auch Nagelmykose, Onychomykose oder Tinea unguium heisst die Infektion der Zehen- oder Fingernägel durch Sprosspilze oder Fadenpilze. Prädisponiert sind Patienten mit Diabetes mellitus, Durchblutungsstörungen, Nagelekzemen und Nage...
  3. Nagelpilz (Onychomykose) Nagelpilz (Onychomykose)
    lafota/Fotolia.comBeschreibungNagelpilz ist eine Infektion der Finger- und Fußnägel, die meist durch Fadenpilze (Dermatophyten) verursacht wird. In den meisten Fällen ist der Fadenpilz Trichophyton rubrum der Auslöser. Selten sind Hefen (Candida-Spezies) für eine Pilzinfektion der Nägel vera...
  4. Nahrungsmittelallergie Nahrungsmittelallergie
    BeschreibungEine Allergie ist eine Überempfindlichkeitsreaktion des Körpers auf bestimmte Stoffe aus der Umwelt (Allergene). Ist der Auslöser ein Lebensmittel, spricht man von Nahrungsmittelallergie. Schätzungsweise fünf bis sieben Prozent der Bevölkerung sind davon betroffen.Von der Nahrungsm...
  5. Nahrungsmittelallergie - Diagnose Nahrungsmittelallergie - Diagnose
    Erkrankungen ausschließenBeim Verdacht auf eine Nahrungsmittelallergie fragen Ärzte zunächst nach der Krankengeschichte (Anamnese), meist folgt anschließend ein Hauttest. Zusätzlich werden andere Erkrankungen ausgeschlossen, die ähnliche Symptome verursachen können. Dazu gehören beispielswei...
  6. Nahrungsmittelallergie - Kein Genuss Nahrungsmittelallergie - Kein Genuss
    Photocase.de/B.HeekeTraum vom EssenWas für die einen Genuss pur ist, wird für andere zur Qual: Nahrungsmittelallergiker können von unbeschwertem Essen oft nur träumen. Experten schätzen, dass etwa fünf bis sieben Prozent der Bevölkerung in Deutschland auf bestimmte Nahrungsmittel allergisch ...
  7. Nahrungsmittelallergie - Symptome Nahrungsmittelallergie - Symptome
    Bei einer Nahrungsmittelallergie können folgende Beschwerden auftreten:Geschwollene LippenSchwellungen im GesichtPrickelndes Gefühl im Mund und auf den Lippen oder am ganzen KörperErbrechen, Magenkrämpfe, DurchfallPlötzlich rinnende Nase ("laufende Nase")Schwellung des Kehlkopfs, Asthma und Ate...
  8. Nahrungsmittelallergie - Therapie Nahrungsmittelallergie - Therapie
    Menschen mit einer Nahrungsmittelallergie sollten das Allergie auslösende Lebensmittel möglichst nicht zu sich nehmen. Es ist jedoch wichtig, trotz Allergie auf eine ausgewogene Ernährung zu achten.Problematisch für Allergiker ist, dass einige Nahrungsmittel keine vollständige Zutatenliste enth...
  9. Nahrungsmittelallergie - Ursachen Nahrungsmittelallergie - Ursachen
    Allergieauslöser und KreuzallergienIm Prinzip können alle Lebensmittel eine allergische Reaktion hervorrufen. Am häufigsten sind Allergien gegen Schalentiere, Milch, Fisch, Sojabohnen, Weizen, Eier, Nüsse sowie Obst- und Gemüsesorten.Bei einer Kreuzallergie reagiert der Betroffene auf mehrere S...
  10. Nahrungsmittelallergie - Vorbeugen Nahrungsmittelallergie - Vorbeugen
    Menschen mit einer Nahrungsmittelallergie sollten die auslösenden Substanzen möglichst meiden und auf parallele oder ineinander übergehende Reaktionen achten. Unter Umständen können auch gentechnisch veränderte Nahrungsmittel allergische Reaktionen auslösen.Nahrungsmittelallergiker können si...
  11. Nahrungsmittelunverträglichkeit Nahrungsmittelunverträglichkeit
    Blähungen, Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit - Nahrungsmittelunverträglichkeiten verursachen unangenehme Beschwerden. Ihre Diagnose und Behandlung ist aber nicht ganz einfach. Denn hinter dem Begriff Nahrungsmittelunverträglichkeit verbergen sich verschiedene Krankheitsbilder. Allen gemeinsam ...
  12. Narben Narben
    Photocase.de/careauxDas Überbleibsel eines  Fahrradsturzes, die Spur einer Blinddarmoperation oder die Folge einer Schnittverletzung - fast jeder Mensch hat  irgendwo am Körper eine Narbe. Wird Haut durchtrennt, versucht der Körper die Wunde so schnell wie möglich zu reparieren. Narben entste...
  13. Nasenbluten (Epistaxis) Nasenbluten (Epistaxis)
    BeschreibungNasenbluten entsteht, wenn ein Blutgefäß in der Nasenschleimhaut platzt. In den meisten Fällen ist der vordere Teil der Nasenscheidewand (Nasenseptum) betroffen. Dort befindet sich unmittelbar unter der Schleimhaut ein Gefäßgeflecht. Diese Stelle ist häufig starken Beanspruchungen ...
  14. Nasenbluten - Prognose Nasenbluten - Prognose
    Nasenbluten ist meist harmlos. Mehr als die Hälfte aller Erwachsenen hatte mindestens einmal in ihrem Leben Nasenbluten. In der Regel ist keine ärztliche Behandlung erforderlich.Nur selten führt Nasenbluten zu starkem Blutverlust (zum Beispiel bei mangelnder Blutgerinnung). Ist das der Fall, ist ...
  15. Nasenbluten - Symptome Nasenbluten - Symptome
    Wenige Tropfen bis deutlicher BlutverlustNasenbluten entsteht zum Beispiel durch heftiges Schnäuzen oder Nasenbohren. Dabei können Gefäße in der Nase verletzt werden und platzen. Es tritt Blut aus der Nase aus. Nach Brüchen des Nasenbeins oder der Nasenscheidewand kann das Nasenbluten mitunter ...