Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «P»:

  1. PASCONEURAL-Injektopas 2% 5mlPASCONEURAL-Injektopas 2% 5ml
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Bezeichnung des Arzneimittels: PASCONEURAL-Injektopas® 2 % 5 mlDarreichungsform: InjektionslösungDatum der Erstellung: 01.10.2007Zulassungs-Nr.: 6461418.00.00Eingangs-Nr.: 1461418SeiteWortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen AngabenGebrauchsinformation: Information für den AnwenderPASCONEURAL-Injektopas® 2% 5 mlWirkstoff: Procainhydrochlorid 20...
  2. PASCONEURAL-Injektopas 2% InjektionsflaschePASCONEURAL-Injektopas 2% Injektionsflasche
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Bezeichnung des Arzneimittels: PASCONEURAL-Injektopas® 2 % InjektionsflascheDarreichungsform: InjektionslösungDatum der Erstellung: 18.12.2008Zulassungs-Nr.: 6464061.00.00Eingangs-Nr.: 1464061SeiteWortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen AngabenGebrauchsinformation: Information für den AnwenderPASCONEURAL-Injektopas® 2% InjektionsflascheWirksto...
  3. Pascopankreat TablettenPascopankreat Tabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Bezeichnung des Arzneimittels: PASCOPANKREAT® TablettenDarreichungsform: FilmtablettenDatum der Erstellung: 06.03.2007Zulassungsnummer: 6727794.00.00SeiteWortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen AngabenGebrauchsinformation: Information für den AnwenderPASCOPANKREAT® TablettenZur Anwendung bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 12 Jahre.Wirkstoff...
  4. PASCOSABALPASCOSABAL
    Was ist es und wofür wird es verwendet?PASCOSABAL ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Erkrankungen der Harnorgane.Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündung der ableitenden Harnwege.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?PASCOSABAL® darf nicht eingenommen werdenvon Alkoholkranken.von Kindern unter 12 Jahre...
  5. PASCOSEDON FilmtablettenPASCOSEDON Filmtabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Bezeichnung des Arzneimittels: PASCOSEDON® FilmtablettenDarreichungsform: FilmtabletteDatum der Erstellung: 29.03.2011Zul.- Nr.: 6734819.00.00SeiteWortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen AngabenGebrauchsinformation: Information für den AnwenderPASCOSEDON® FilmtablettenWirkstoffe: Baldrianwurzel-Trockenextrakt, Hopfenzapfen-Trockenextrakt, Melis...
  6. PASCOSEDON® FilmtablettenPASCOSEDON® Filmtabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Das Medikament enthält eine Kombination der Extrakte aus Baldrianwurzel, Hopfenzapfen und Melissenblätter.Baldrianwurzeln enthalten ätherisches Öl und Valepotriate. Sie wirken beruhigend und schlafanstoßend, außerdem haben sie krampflösende Eigenschaften. Hopfenzapfen wirken mild beruhigend und schlaffördernd. Wichtig für die Heilwirkung der Melisse ist der Geha...
  7. Pascotox forte-Injektopas® InjektionslösungPascotox forte-Injektopas® Injektionslösung
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Der blassfarbene Sonnenhut (Echinacea pallida NUTT.), auch Kegelblume genannt, ist in den USA heimisch. Arzneilich wird die Wurzel verwendet. Sie enthält die Abwehr anregende Polysaccharide, außerdem Kaffeesäurederivate (Echinacosid), Ketoalkenine und ätherisches Öl. Die abwehrsteigernde, bakterientötende und virushemmende Wirkung wird in der Behandlung von grippea...
  8. Pascotox® mono TablettenPascotox® mono Tabletten
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Der blassfarbene Sonnenhut (Echinacea pallida NUTT.), auch Kegelblume genannt, ist in den USA heimisch. Arzneilich wird die Wurzel verwendet. Sie enthält die Abwehr anregende Polysaccharide, außerdem Kaffeesäurederivate (Echinacosid), Ketoalkenine und ätherisches Öl. Die abwehrsteigernde, bakterientötende und virushemmende Wirkung wird in der Behandlung von grippea...
  9. Pascotox® mono TropfenPascotox® mono Tropfen
    Wie wirkt der Inhaltsstoff?Der blassfarbene Sonnenhut (Echinacea pallida NUTT.), auch Kegelblume genannt, ist in den USA heimisch. Arzneilich wird die Wurzel verwendet. Sie enthält die Abwehr anregende Polysaccharide, außerdem Kaffeesäurederivate (Echinacosid), Ketoalkenine und ätherisches Öl. Die abwehrsteigernde, bakterientötende und virushemmende Wirkung wird in der Behandlung von grippea...
  10. PASCOVENTRALPASCOVENTRAL
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Bezeichnung des Arzneimittels: PASCOVENTRAL®Darreichungsform: FlüssigkeitDatum der Erstellung: 29.01.2009Zul.-Nr.: 6733926.00.00SeiteWortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen AngabenGebrauchsinformation: Information für den AnwenderPASCOVENTRAL®, FlüssigkeitPflanzliches ArzneimittelZur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren.Wirkstof...
  11. Paspertin - FilmtablettenPaspertin - Filmtabletten
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Metoclopramidhydrochlorid beeinflusst die Bewegungsabläufe des Magens und des Dünndarms. Es beschleunigt die Entleerung des Magens und den Weitertransport des Darminhaltes. Außerdem wirkt es gegen Übelkeit und Erbrechen.Paspertin wird angewendet:Bei Störungen der Bewegungsabläufe des Magen-Darm-Traktes wie z.B.: Entzündung derSpeiseröhre durch Rückf...
  12. Paspertin 10 mg - AmpullenPaspertin 10 mg - Ampullen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Metoclopramidhydrochlorid beeinflusst die Bewegungsabläufe des Magens und des Dünndarms. Es beschleunigt die Entleerung des Magens und den Weitertransport des Darminhaltes. Außerdem wirkt es gegen Übelkeit und Erbrechen.Paspertin wird angewendet:Bei Störungen der Bewegungsabläufe des Magen-Darm-Traktes wie z.B.: Entzündung derSpeiseröhre durch Rückf...
  13. Paspertin 10mg/2ml AmpullenPaspertin 10mg/2ml Ampullen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Paspertin® 10mg/2ml Ampullen werden angewendet bei• Bewegungsstörungen (Motilitätsstörungen) des oberen Magen-Darm-Traktes.• Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen (wie z.B. bei Migräne, Leber- und Nierenerkrankungen, Schädel- und Hirnverletzungen, Arzneimittelunverträglichkeit).• Muskelschwäche des Magens bei Zuckerkranken (Diabetische Gastropares...
  14. Paspertin 4 mg/ml - TropfenPaspertin 4 mg/ml - Tropfen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Metoclopramidhydrochlorid beeinflusst die Bewegungsabläufe des Magens und des Dünndarms. Es beschleunigt die Entleerung des Magens und den Weitertransport des Darminhaltes. Außerdem wirkt es gegen Übelkeit und Erbrechen.Paspertin wird angewendet:Bei Störungen der Bewegungsabläufe des Magen-Darm-Traktes wie z.B.: Entzündung derSpeiseröhre durch Rückf...
  15. Paspertin 50mg/10ml AmpullenPaspertin 50mg/10ml Ampullen
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Paspertin® 50mg/10ml Ampullen werden angewendet als• hochdosierte Metoclopramidtherapie bei Übelkeit und Erbrechen durch Zytostatika.Paspertin® 50mg/10ml Ampullen dürfen nicht angewendet werden, bei• bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff Metoclopramid oder einem der sonstigen Bestandteile.• bestimmten hormonabhängigen Geschwülst...