Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Rheumon® Lotio Emulsion»

Rheumon® Lotio Emulsion
Rheumon® Lotio Emulsion


Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Etofenamat wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend. Daher hat der Wirkstoff ein breites Anwendungsgebiet. Er wird sowohl bei Erkrankungen der Muskeln und Gelenke (Arthrose, Weichteilrheumatismus), bei Nervenschmerzen (Ischias, Hexenschuss) als auch bei Sportverletzungen (Prellung, Zerrungen, Verstauchungen) eingesetzt.Weiterlesen:Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete

  • Abnutzungsbedingte Gelenkerkrankung (Arthrose)
  • Hexenschuss
  • Ischiasschmerzen
  • Rheuma (rheumatoide Arthritis, chronische Polyarthritis)
  • Schwellungen und Entzündungen nach Verletzungen oder Operationen
  • Sehnenscheiden- oder Schleimbeutelentzündung
  • Zerrung, Prellung, Verstauchung

Packungsgrößen

  • 100 g (N2) Lotio

Warnhinweise!

  • Nicht auf Schleimhäute (Auge, Nase, Mund, Darm, Scheide), offene Wunden oder stark entzündete Haut auftragen
  • Nicht über längere Zeit großflächig auftragen

Wann ist das Medikament nicht für Sie geeignet (Gegenanzeigen)?

  • Überempfindlichkeit gegenüber Schmerzmitteln, insbesondere gegenüber dem Wirkstoff
  • Anwendungsbeschränkung bei Kleinkindern und Säuglingen

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Während der Schwangerschaft darf das Medikament nicht angewendet werden.
  • Während der Stillzeit sollte das Medikament möglichst nicht angewendet werden, es sei denn, Ihr Arzt hält dies für unbedingt erforderlich.

Nebenwirkungen

Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.

Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Überempfindlichkeitsreaktionen mit Hautreaktionen, z.B. Rötung, Juckreiz, Ausschlag, Quaddelbildung (Selten)

Wechselwirkungen

Es sind derzeit keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt.


Bewertungen «Rheumon® Lotio Emulsion»