Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Fieber - Diagnose»

Um das Fieber ursächlich zu behandeln, muss die zugrundeliegende Krankheit gefunden werden. Zur Diagnostik gehören unter anderem:

  • Der Arzt erhebt die Krankengeschichte (Anamnese): Hierbei spielen auch Auslandsaufenthalte, Kontakte zu anderen erkrankten Personen oder erkrankten Tieren eine Rolle.
  • Eine gründliche körperliche Untersuchung
  • Die Körpertemperatur wird im After (rektal) und unter der Achsel (axillär) gemessen.
  • Auch eine Blutprobe kann wichtige Hinweise auf die Ursache des Fiebers geben.

Je nach Beschwerden sind weitere Untersuchungen sinnvoll, um die Ursache des Fiebers aufzuspüren:

  • Suche nach Bakterien oder anderen Erregern in Auswurf (Sputum), Urin, Stuhl, Blut oder anderen Körperflüssigkeiten
  • Röntgenaufnahme der Lunge oder der Nasennebenhöhlen
  • Untersuchung des Bauchraums (Abdomen), des Herzens oder der Schilddrüse mit Ultraschall (Sonografie)
  • Spiegelung (Endoskopie) des Magen-Darm-Traktes
  • Gynäkologische, urologische, zahnärztliche oder HNO-ärztliche Untersuchung

Kommentar «Fieber - Diagnose»