Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Fieberkrämpfe bei Baby & Kind - Ursachen»

Die Ursache des Fiebers kann harmlos sein, meist sind Virusinfekte der Auslöser. Bei hohem Fieber (über 39 Grad Celsius) sollten Sie jedoch immer einen Arzt konsultieren, denn auch eine Lungen- oder Hirnhautentzündung sind bei einem Fieberkrampf nicht selten.

Bis zu einem gewissen Grad können Kinder die Anfälligkeit für Fieberkrämpfe von ihren Eltern erben. Hatte beispielsweise ein Elternteil als Kind selbst Fieberkrämpfe, ist auch das Risiko des Kindes für einen Krampfanfall bei Fieber erhöht.

Einige Kinder bekommen Fieberkrämpfe nach der kombinierten Impfung gegen Mumps, Masern und Röteln. Die Impfung verursacht aber weitaus weniger Fälle von Fieberkrämpfen als die Krankheit Masern selbst.

Kinder mit einer Neigung zu Fieberkrämpfen sollten die gleichen Impfungen bekommen wie alle anderen Kinder.


Kommentar «Fieberkrämpfe bei Baby & Kind - Ursachen»