Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Hakenwurmkrankheit und Hautmaulwurf - Symptome»

Hakenwurmkrankheit und Hautmaulwurf - SymptomeHakenwurmkrankheit und Hautmaulwurf - Symptome

Typisches Symptom der Hakenwurmkrankheit sind stark juckende
Hautreaktionen, besonders an der Eintrittsstelle der Wurmlarven. Während die Larven durch die Lunge wandern, kann es zu Hustenreiz kommen. Sobald die Würmer im Darm beginnen, Blut zu saugen, kann Blutverlust und somit eine Blutarmut (Anämie) die Folge sein. Weitere Beschwerden treten ein bis vier Wochen nach der Infektion auf. Dazu gehören:

  • Bauchschmerzen
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Blähungen und blutig-schleimiger Durchfall
  • Appetitlosigkeit
  • Anzeichen einer Bronchitis (bei starkem Befall)

Beim sogenannten Hautmaulwurf bildet sich nach einigen Stunden eine juckende, rote Erhebung an der Eintrittsstelle der Hakenwurmlarven. Meist beginnt die Larve nach ungefähr einer Woche unter der Haut zu wandern, und es entstehen unregelmäßig gewundene, rote Gänge, die mehrere Zentimeter lang werden können. Sie sind von außen gut zu erkennen. Meist tritt ein starker, oft unerträglicher Juckreiz auf.

Ohne Behandlung kann die Wanderung der Larven über Wochen andauern. Dann verschwinden die Beschwerden von selbst, weil die Larven in der Haut des Menschen nicht überleben können und absterben.


Kommentar «Hakenwurmkrankheit und Hautmaulwurf - Symptome»