Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Hämorrhoiden - Diagnose»

Bei Verdacht auf Hämorrhoiden ist ein Arztbesuch sinnvoll. Die typischen Beschwerden geben dem Arzt den entscheidenden Hinweis auf ein Hämorrhoidalleiden. Allerdings lassen sich die Symptome von Hämorrhoiden nicht sicher von denen anderer Erkrankungen, insbesondere von Darmkrebs, abgrenzen. Daher ist immer eine gründliche Abklärung und Diagnosestellung erforderlich, vor allem wenn Blut dem Stuhl beigemengt ist. Folgende Untersuchungen helfen dem Arzt bei der Diagnose von Hämorrhoiden:

  • Erhebung der Krankengeschichte (Fragen nach Beschwerden, Blutauflagerungen usw.)
  • Tastbefund mit dem Finger (Rektal-Palpation): Der Arzt untersucht die Muskelspannung des Schließmuskels und tastet nach Knoten.
  • Enddarmspiegelung (Rektoskopie): Inspektion des Analkanals und des unteren Mastdarmabschnitts mit einem kleinen Rohr

Um bei Blutungen einen bösartigen Tumor des Dickdarms auszuschließen, nimmt der Arzt in einigen Fällen auch eine Spiegelung des Dickdarms (Koloskopie) vor.


Kommentar «Hämorrhoiden - Diagnose»