Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Knick-Senk-Fuß (Plattfuß)»


Der Knick-Senk-Fuß ist eine veränderte Fußform, die im allgemeinen Sprachgebrauch oft auch als 'Plattfuß' bezeichnet wird. Ursache sind häufig anlagebedingte Bindegewebs- oder Muskelschwächen.

Definition und Ursache des Knick-Senk-Fußes (Plattfuß)


Etwa um das erste Lebensjahr herum beginnt ein Kind mit ersten Steh- und Gehversuchen. Dies sieht immer etwas tolpatschig aus; bei einzelnen Kindern erkennt man jedoch eine veränderte Fußform, die man im allgemeinen Sprachgebrauch als 'Plattfuß', in der Fachsprache als Knick-Senk-Fuß bezeichnet. Der Knick bezeichnet eine im Vergleich zum Normalen verstärkte Abknickung der Ferse (von oben nach unten und von hinten betrachtet) zur Außenseite des Fußes, die Senkung bezeichnet das Abflachen des normalerweise auf der Innenseite des Fußes vorhandene Längsgewölbe.

Ursache sind häufig anlagebedingte Bindegewebs- oder Muskelschwächen. Besonders bei älteren Kindern kann das Übergewicht eine zusätzliche Rolle spielen; selten sind Lähmungen der Auslöser.

Kommentar «Knick-Senk-Fuß (Plattfuß)»