Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Metabolisches Syndrom - Prognose»

Veränderte Gefäße

Jede der vier Faktoren des metabolischen Syndroms erhöht schon für sich allein das Risiko für Herzkreislauf-Erkrankungen und Diabetes - und damit die Gefahr eines Herz- oder Hirninfakts.

Kommen beim metabolischen Syndrom mehrere Faktoren zusammen, steigt das Risiko noch weiter an: Das Risiko für Arteriosklerose ist um das 1,5- bis 3-fache und das Risiko für Typ-2-Diabetes um das 3- bis 5-fache erhöht. Wenn bereits in der Verwandtschaft ein Typ-2-Diabetes vorkommt, besteht für Menschen mit metabolischem Syndrom sogar eine etwa zehnmal höhere Wahrscheinlichkeit, ebenfalls daran zu erkranken.

Der Typ-2-Diabetes muss sich aber nicht zwangsläufig entwickeln. Eine Gewichtsabnahme und regelmäßige Bewegung können Typ-2-Diabetes hinauszögern und gegebenenfalls sogar verhindern.

 


Kommentar «Metabolisches Syndrom - Prognose»