Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Migräne - Prognose»

Migräne ist eine chronische Erkrankung, deren Ursache sich nicht behandeln lässt. Allerdings können Betroffene die Intensität und Häufigkeit ihrer Migräne-Attacken bei adäquater Behandlung und der richtigen Lebensweise günstig beeinflussen. Bei einer Frequenz von mehr als drei Migräne-Attacken pro Monat empfiehlt sich eine medikamentöse Migräne-Prophylaxe.

Bei einigen Menschen reduziert sich die Häufigkeit der Migräne-Anfälle nach dem 40. Lebensjahr ohne erkennbare äußere Ursache. Möglich sind aber auch Verläufe, bei denen es zu einer Zunahme der Kopfschmerzen kommt. Dahinter kann auch ein medikamenteninduzierter Kopfschmerz stecken. Diese Kopfschmerzform ist die Folge einer zu häufigen Einnahme von Schmerzmitteln - einschließlich der Triptane.


Kommentar «Migräne - Prognose»