Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Pudendus-Neuralgie - Ursachen»

Pudendus-Neuralgie - Ursachen

Die häufigste Ursache einer Pudendus-Neuralgie ist wohl eine mechanische Schädigung des Nervs (Nervus pudendus) durch Kompression. Dies kann beispielsweise durch Druck auf die Dammregion (etwa beim Fahrradfahren) geschehen. Daneben können aber auch lang andauernde Operationen im Bereich des unteren Beckens eine Pudendus-Neuralgie nach sich ziehen. Verletzungen bei Unfällen und schwierigen Geburten werden ebenfalls als Ursachen der Pudendus-Neuralgie diskutiert. Zudem scheint bei einigen Patienten der bindegewebige Kanal, durch den der Nerv ein Stück weit verläuft (Alcock-Kanal), verengt zu sein.

Seltene Ursachen der Pudendus-Neuralgie sind eine Entzündung des Nervs. Die Entzündung kann zum Beispiel durch Herpes-Zoster-Viren nach einer Gürtelrose, eine Schädigung durch einen Tumor in der Beckenregion oder im Rahmen einer diabetischen Nervenerkrankung entstehen.


Kommentar «Pudendus-Neuralgie - Ursachen»