Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Reiter-Syndrom»

Reiter-SyndromReiter-SyndromReiter-Syndrom

Beschreibung

Das Reiter-Syndrom (reaktive Arthritis) ist eine nicht infektiöse Entzündung, bei der es gleichzeitig zu Gelenkentzündungen, Bindehautentzündungen des Auges (Konjunktivitis), einer Harnröhrenentzündung (Urethritis) sowie Hautveränderungen kommt.

Das Syndrom tritt nach bestimmten bakteriellen Infektionen des Darms, der Harnwege und Geschlechtsorgane auf. Etwa zwei bis drei Prozent der Patienten entwickeln nach diesen Infektionen ein Reiter-Syndrom. Vor allem bei Menschen mit einem bestimmten Gewebemerkmal (HLA-B27) ist das Erkrankungsrisiko stark erhöht.

Das Reiter-Syndrom kann Männer und Frauen gleichermaßen betreffen. Zwar kann die Erkrankung in allen Altersgruppen auftreten, am häufigsten entwickelt sie sich jedoch im dritten Lebensjahrzehnt.

 


Kommentar «Reiter-Syndrom»