Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Krankheiten referenzindex «Rheumatisches Fieber bei Baby & Kind»

Rheumatisches Fieber bei Baby & Kind

Beschreibung

Das Rheumatische Fieber ist eine Erkrankung, welche die Gelenke, das Herz und das Nervensystem betreffen kann. Es ist eine krankhafte Abwehrreaktion nach einer Infektion mit bestimmten Bakterien (ß-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A). Das Immunsystem greift anschließend körpereigene Zellen an.

Dem Rheumatischen Fieber geht eine Infektion der oberen Luftwege mit Streptokokken voraus, beispielsweise eine eitrige Angina oder Scharlach. Es handelt sich also nicht um eine neue Bakterieninfektion, sondern um eine Reaktion des Immunsystems auf eine vorausgegangene Krankheit.

Eine weitere Zweiterkrankung ist die Nierenentzündung (Glomerulonephritis). Das gleichzeitige Auftreten beider Erkrankungen ist aber sehr selten.

Vom Rheumatischen Fieber sind besonders Kinder über drei Jahren und junge Erwachsene betroffen. Dabei erkranken Jungen und Mädchen gleich häufig.

Bis in die 1950er-Jahre war das Rheumatische Fieber die häufigste entzündliche rheumatische Erkrankung bei Schulkindern und Jugendlichen. Seither ist die Häufigkeit in den Industrieländern kontinuierlich gesunken. Eine große Rolle spielen die Behandlung der eitrigen Angina mit Penicillin sowie die verbesserten hygienischen Verhältnisse. In den Entwicklungsländern ist das Rheumatische Fieber jedoch immer noch ein aktuelles Problem.


Kommentar «Rheumatisches Fieber bei Baby & Kind»