Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z - «V»:

  1. Vancomycin Eberth 500 mgVancomycin Eberth 500 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Vancomycin Eberth 500 mg und wofür wird es angewendet?Vancomycin Eberth 500 mg ist ein Glykopeptid-AntibiotikumBei oraler Anwendung:Vancomycin Eberth 500 mg Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen und Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:- antibio...
  2. Vancomycin Enterocaps 250 mgVancomycin Enterocaps 250 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was sind VANCOMYCIN ENTEROCAPS® 250 mg und wofür werden sie angewendet?VANCOMYCIN ENTEROCAPS® 250 mg sind ein Glykopeptid-Antibiotikum.VANCOMYCIN ENTEROCAPS® 250 mg werden angewendet zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen- antibiotikabedingte pseudomembranöse Enterokolitis (schwere z.B. durch toxinbildende Stämme von Clostridium difficile hervorge...
  3. Vancomycin HEXAL 0,5 gVancomycin HEXAL 0,5 g
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Vancomycin HEXAL® 0,5 g ist ein Glykopeptid-AntibiotikumBei oraler Anwendung:Vancomycin-Pulver kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:- antibiotikabedingter pseudomembranöser Enterokolitis (schwere durch toxinbildende Stämme von Clostridium difficile hervorgerufene entzündliche Darmerkrankung)- Staphylokokken-E...
  4. Vancomycin HEXAL 1,0 gVancomycin HEXAL 1,0 g
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Vancomycin HEXAL® 1,0 g ist ein Glykopeptid-AntibiotikumBei oraler Anwendung:Vancomycin-Pulver kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:- antibiotikabedingter pseudomembranöser Enterokolitis (schwere durch toxinbildende Stämme von Clostridium difficile hervorgerufene entzündliche Darmerkrankung)- Staphylokokken-E...
  5. Vancomycin Hikma 1000 mgVancomycin Hikma 1000 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Dieses Arzneimittel ist ein Glykopeptid-AntibiotikumBei oraler Anwendung:Vancomycin-Pulver kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:antibiotikabedingter pseudomembranöser Enterokolitis (schwere durch toxinbildende Stämme von Clostridium difficile hervorgerufene entzündliche Darmerkrankung)Staphylokokken-Enterokoli...
  6. Vancomycin Hikma 500 mgVancomycin Hikma 500 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Dieses Arzneimittel ist ein Glykopeptid-AntibiotikumBei oraler Anwendung:Vancomycin-Pulver kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:antibiotikabedingter pseudomembranöser Enterokolitis (schwere durch toxinbildende Stämme von Clostridium difficile hervorgerufene entzündliche Darmerkrankung)Staphylokokken-Enterokoli...
  7. VANCOMYCIN Lyomark 50 mg/ mlVANCOMYCIN Lyomark 50 mg/ ml
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Vancomycin Lyomark 50 mg/ ml und wofür wird es angewendet ?Vancomycin Lyomark 50 mg/ ml ist ein Glykopeptid-AntibiotikumWas ist generell beim Auftreten von Nebenwirkungen zu tun?Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie eine der aufgeführten Nebenwirkungen oder andere unerwünschte Wirkungen unter der Behandlung mit Vancomycin Lyomark 50 mg/ ml b...
  8. Vancomycin Xellia 1000 mg Pulver zur Herstellung einer InfusionslösungVancomycin Xellia 1000 mg Pulver zur Herstellung einer Infusionslösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Vancomycin Xellia ist ein Antibiotikum. Antibiotika helfen Ihrem Körper, Infektionen zu bekämpfen. Vancomycin Xellia wird zur Behandlung von ernsthaften Infektionen angewendet, die durch bestimmte Bakterien (z. B. Staphylokokken und Streptokokken) verursacht werden und die sich mit anderen Antibiotika, wie Penicillinen oder Cephalosporinen, nur schwer beha...
  9. Vancomycin Xellia 500 mg Pulver zur Herstellung einer InfusionslösungVancomycin Xellia 500 mg Pulver zur Herstellung einer Infusionslösung
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Vancomycin Xellia ist ein Antibiotikum. Antibiotika helfen Ihrem Körper, Infektionen zu bekämpfen. Vancomycin Xellia wird zur Behandlung von ernsthaften Infektionen angewendet, die durch bestimmte Bakterien (z. B. Staphylokokken und Streptokokken) verursacht werden und die sich mit anderen Antibiotika, wie Penicillinen oder Cephalosporinen, nur schwer beha...
  10. Vancomycin-Actavis 1000 mgVancomycin-Actavis 1000 mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Vancomycin-Actavis 1000 mg und wofür wird es angewendet?Glykopeptid-AntibiotikumVancomycin-Actavis 1000 mg wird angewendetBei oraler Anwendung:Vancomycin Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen und Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:- antibiotik...
  11. Vancomycin-Actavis 500mgVancomycin-Actavis 500mg
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Was ist Vancomycin-Actavis 500 mg und wofür wird es angewendet?Glykopeptid-AntibiotikumVancomycin-Actavis 500 mg wird angewendetBei oraler Anwendung:Vancomycin Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen und Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:- antibiotikab...
  12. Vancomycin-ratiopharm 0,5 gVancomycin-ratiopharm 0,5 g
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Orale AnwendungVancomycin-ratiopharm® 0,5 g kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:- antibiotikabedingter pseudomembranöser Enterokolitis (schwere durch toxinbildende Stämme von Clostridium difficile hervorgerufene entzündliche Darmerkrankung)- Staphylokokken-Enterokolitis (durch Staphylokokken hervorgerufene e...
  13. Vancomycin-ratiopharm 1,0 gVancomycin-ratiopharm 1,0 g
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Orale AnwendungVancomycin-ratiopharm® 1,0 g kann nach Auflösen eingenommen werden zur Behandlung bestimmter Darmentzündungen:- antibiotikabedingter pseudomembranöser Enterokolitis (schwere durch toxinbildende Stämme von Clostridium difficile hervorgerufene entzündliche Darmerkrankung)- Staphylokokken-Enterokolitis (durch Staphylokokken hervorgerufene e...
  14. Vaniqa 11,5% CremeVaniqa 11,5% Creme
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Frauen wenden Vaniqa an, um übermäßigen Haarwuchs im Gesicht zu verringern.Wie wirkt das Arzneimittel?Vaniqa verlangsamt das Haarwachstum durch seine Wirkung auf ein Enzym, das an der Haarbildung beteiligt ist. Es dient nicht der Haarentfernung. Da es keine Enthaarungscreme ist, kann es notwendig werden, dass Sie weiterhin Haare entfernen müssen, zum Bei...
  15. Vaniqa®Vaniqa®
    Was ist es und wofür wird es verwendet?Vaniqa ist eine Crème zur Behandlung von übermässigem Haarwuchs im Gesicht (am Kinn und im Oberlippenbereich) bei Frauen. Vaniqa verlangsamt den Haarwuchs durch seine Wirkung auf ein Enzym, das an der Haarbildung beteiligt ist.Vaniqa ist nur auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin anzuwenden.Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?Dieses Arzneimit...