Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees»

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel aus den unterirdischen Teilen von Valeriana officinalis L. (Baldrian).

Anwendungsgebiete
Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei nervös bedingten Unruhezuständen und Einschlafstörungen. Die Anwendung dieses traditionellen pflanzlichen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung.

Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 4 Wochen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees dürfen nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Baldrianwurzel-Trockenextrakt oder einen der sonstigen Bestandteile von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees sind.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees ist erforderlich
Ein entsprechender Hinweis findet sich in Kapitel 1 unter dem Abschnitt „Anwendungsgebiete“.

Kinder
Zur Anwendung von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees sollen deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Bei Einnahme von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees mit anderen Arzneimitteln
Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
Die Einnahme dieses Arzneimittels mit chemisch-synthetischen Hypnotika (Schlafmittel) und Sedativa (Beruhigungsmittel) wird nicht empfohlen. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bei Einnahme von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
Bei der Einnahme von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken brauchen Sie keine besonderen Hinweise zu beachten.

Schwangerschaft und Stillzeit
Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Zur Anwendung dieses Arzneimittels in der Schwangerschaft und in der Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb in der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht eingenommen werden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees
Dieses Arzneimittel enthält Lactose und Saccharose. Bitte nehmen Sie Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Weiters enthält das Arzneimittel Propyl-4-hydroxybenzoat (E216) und Methyl-4-hydroxybenzoat (E218). Diese Bestandteile können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch Spätreaktionen, hervorrufen.

Gelborange S (E110) und Ponceau 4 R (E124) können ebenfalls
Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen.

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees immer genau nach den Anweisungen in dieser Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre ist die übliche Dosis:

  • zur Behandlung von nervös bedingten Unruhezuständen: bis zu 3 mal täglich 1 überzogene Tablette (Dragee) unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit einnehmen
  • bei Einschlafstörungen: 1 überzogene Tablette (Dragee) ½ bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Falls notwendig, zusätzlich 1 überzogene Tablette (Dragee) bereits früher im Verlauf des Abends unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit einnehmen

Maximal tägliche Dosis: 4 Einzeldosen

Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Wenn Sie eine größere Menge von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees eingenommen haben, als Sie sollten
Wenn Sie eine größere Menge dieses Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten, könnte es zu Müdigkeit, Bauchkrämpfen, Engegefühl in der Brust, Gleichgewichtsstörung/Schwindel, Zittern der Hände und Erweiterung der Pupillen kommen.

Die Behandlung erfolgt symptomatisch (Behandlung der Krankheitsanzeichen).

Wenn Sie die Einnahme von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees vergessen haben
Nehmen Sie keinesfalls die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme von Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees abbrechen Wenn Sie die Einnahme dieses Arzneimittels vorzeitig abbrechen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker über die Gründe dafür.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel können Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts (Magen-Darm-Trakt)

Übelkeit, Bauchkrämpfe

Angaben zur Häufigkeit der Nebenwirkungen können nicht gemacht werden.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.


Bewertungen «Baldrian Swiss Caps 150 mg Dragees»