Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Vollständiger Artikel

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

«Vitango 200 mg Filmtabletten»

Vitango 200 mg Filmtabletten


Was ist es und wofür wird es verwendet?

Vitango 200 mg Filmtabletten ist ein pflanzliches Arzneimittel aus den Wurzeln von Rhodiola rosea (Rosenwurz).

Anwendungsgebiete
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei geistigen und körperlichen Symptomen von Stress.
Die Anwendung dieses traditionell pflanzlichen Arzneimittels beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Vitango 200 mg Filmtabletten darf nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Rhodiola rosea Extrakt oder einen der sonstigen Bestandteile von Vitango 200 mg Filmtabletten sind.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Vitango 200 mg Filmtabletten ist erforderlich,

  • bei eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion, da diesbezüglich keine hinreichenden Erfahrungen vorliegen. Vitango 200 mg Filmtabletten sollte in diesem Fall nicht eingenommen werden.
  • wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 2 Wochen keine Besserung eintritt. Sie müssen in diesem Fall einen Arzt aufsuchen.

Vitango 200 mg Filmtabletten

Bei Einnahme von Vitango 200 mg Filmtabletten mit anderen Arzneimitteln
Es wurden keine Wechselwirkungsstudien durchgeführt.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Schwangerschaft und Stillzeit
Es liegen keine Untersuchungen zur Sicherheit der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillperiode vor. Die Einnahme während Schwangerschaft und Stillperiode wird daher nicht empfohlen.

Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Vitango 200 mg Filmtabletten immer genau nach den Anweisungen dieser Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Vitango 200 mg Filmtabletten ist eine Filmtablette zum Einnehmen.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis wie folgt:

  • Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren nehmen 2 Tabletten pro Tag ein (eine vor dem Frühstück und eine vor dem Mittagessen).

Es wird empfohlen die Tablette mit einem Glas Wasser einzunehmen, möglichst 30 Minuten vor der Nahrungsaufnahme.

Vitango 200 mg Filmtabletten wird nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen, da für diese Altersgruppe keine hinreichenden Daten vorliegen.

Wenn Sie eine größere Menge von Vitango 200 mg Filmtabletten eingenommen haben, als Sie sollten
Es wurden keine Fälle von Überdosierung berichtet.

Wenn Sie die Einnahme von Vitango 200 mg Filmtabletten vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Einnahme, wie in dieser Gebrauchsinformation beschrieben, fort.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Vitango 200 mg Filmtabletten Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Überempfindlichkeitsreaktion und Unterzuckerung des Blutes berichtet.

Vitango 200 mg Filmtabletten

Angaben zur Häufigkeit können auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht gemacht werden.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser
Gebrauchsinformation angegeben sind.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und Blister nach „Verw. bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.


Bewertungen «Vitango 200 mg Filmtabletten»