Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung


Medizin Lexikon A - Z - «S»:

  1. Steroidhormon Steroidhormon
    Hormone mit ringförmiger chemischer Grundstruktur...
  2. Steroidmetaboliten Steroidmetaboliten
    Hormonstoffwechselprodukte...
  3. Steroidmyopathie Steroidmyopathie
    Muskelschwäche im Rahmen einer Kortisonbehandlung...
  4. Stevens-Johnson-Syndrom Stevens-Johnson-Syndrom
    mit hohem Fieber einhergehender, schmerzhafter, landkartenartiger Hautausschlag mit Blasenbildung, der zunächst die Schleimhäute (Mund- und Genitalbereich sowie Bindehaut des Auges) befällt und später auf die Haut übergreift;kann als allergische Reaktion auf Medikamente auftreten bzw. durch Inf...
  5. STH STH
    Wachstumshormon;Abk. für Somatotropes Hormon...
  6. STIKO STIKO
    STIKO ist die Abkürzung für die ständige Impfkommission in Deutschland. Die STIKO spricht Empfehlungen für Schutzimpfungen aus, die von den Ländern dann weitergegeben werden. Die gesetzliche Grundlage für die Arbeit der Impfkommission bildet das Infektionsschutzgesetz. Die STIKO ist dem Robert...
  7. Still-Syndrom Still-Syndrom
    Krankheitsbild mit schwerer Entzündung mehrerer Gelenke, hohem Fieber, Muskelschmerzen, Schwellung der Lymphknoten, Leber und Milz, veränderten Blutwerten und einer Entzündung der Regenbogenhaut des Auges...
  8. Stimmlippen Stimmlippen
    Stimmlippen sind ein Teil des Kehlkopfes und werden auch Stimmfalten genannt. Gemeint sind damit zwei mit Schleimhaut bedeckte Gewebefalten, die zum Kehlkopf (Larynx) gehören. Als Teil des Stimmapparates sind diese für die Stimmbildung verantwortlich. Die Stimmlippen sind von einer Schleimha...
  9. Stimulans Stimulans
    [Mehrzahl: Stimulantia, Stimulanzien] Medikament mit anregender Wirkung;z.B. Analeptika, Psychotonika oder Halluzinogene...
  10. Stimulation Stimulation
    Reizung, Anregung, Erregung...
  11. STIR-Methode STIR-Methode
    Abk. für short tau inversion recovery; eine spezielle Methode der Magnetresonanz...
  12. Stirnhöhlenosteom Stirnhöhlenosteom
    gutartige Neubildung von Knochengewebe im Bereich der Stirnhöhlen...
  13. Stoffwechseldekompensation Stoffwechseldekompensation
    ungenügender Ausgleich einer Stoffwechselstörung...
  14. Stoma-Therapie Stoma-Therapie
    Behandlung und Beratung bei künstlichem Darmausgang....
  15. Stomatitis Stomatitis
    Entzündung der Mundschleimhaut...