Medikamente Online-Informationen
Medikamente und Krankheiten Referenzindex

Drugs and diseases reference index
Suche
DE


Medikamente A-Z

Krankheiten & Heilung List

Medizin-Lexikon

Beliebte Medikamente

Popular Krankheiten & Heilung

Definition of «Fistel»

Fistel: Eine Fistel ist eine Verbindung zwischen zwei Hohlorganen oder zwischen einem Hohlorgan und der Körperaußenseite. Fisteln sind dabei keine natürlich vorkommenden Verbindungen, sondern immer krankhafte Veränderungen, bedingt durch Krankheiten oder Verletzungen.

Fisteln können sich beispielsweise im Verdauungstrakt bilden, beispielsweise zwischen Abschnitten des Darms, zwischen Darm und Blase, oder auch vom Darm zur Haut. Auch zwischen Arterien und Venen, zwischen Vagina und Rektum oder zwischen Atem- und Speiseröhre und an vielen anderen Organen ist Fistelbildung möglich. Vergleichsweise häufig ist die Steißbeinfistel (Sinus pilonidalis), die sich in der Po-Falte bildet.

Die Behandlung von Fisteln richtet sich nach der Ursache. Ist eine entzündliche Krankheit der Verursacher, muss natürlich die Krankheit behandelt und Eiter abgeleitet werden. Je nach Art und Größe der Fistel kann sie dann von selbst wieder ausheilen, oder sie muss chirurgisch verschlossen werden.


KOMMENTAR «Fistel»